News-Detailseite

Stolze Junioren C II

Stolze Junioren B II

Nicht weniger stolze Juniorinnen C II

Unsere Pokalsieger

Für die Juniorinnen C II, die Junioren C II und die Junioren B II war es wahrscheinlich die beste Punktspielsaison, die sie je hatten.

Nach den regulären Sommer-Punktspielen schafften es alle drei Mannschaften als Tabellenerster abzuschließen.

Danach ging es ab Anfang September in die Pokalrunde. Allen drei Teams gelang es nach einem erfolgreichen Viertel- und Halbfinale schließlich bis ins Finale zu kommen.

Die 2er-Mannschaft der Juniorinnen C II trat am 18.09.2021 gegen den TV Werder an und musste sich am Ende leider mit 1:2 geschlagen geben, so dass es "nur" für den 2. Platz reichte.

Spielerinnen im Finale:
Ida Holland
Leni Klinkhammer
Tessa Schwarz

Für die 4er-Mannschaft der Junioren C II hieß es sich am 25.09.2021 gegen die Hamburger vom Hittfelder Tennis Club zu behaupten. 4:2 stand es nach zwei gewonnenen Einzeln und zwei siegreichen Doppeln. Damit war ihnen der 1. Platz sicher und die Jungs freuten sich sehr über den Titel.

Spieler im Finale:
Louis Kaemena
Constantin Petersen
Jonas Mall
Romeo Semrau

Weitere Mannschaftsspieler:
Lilly Schreiber
Alexis Grupe
Jasper Haas
Kilian Bolte

 

Gegner der Junioren B II am 25.09.2021 hieß Bremer TV v. 1896. Auch hier hieß es am Ende 4:2 für den Club zur Vahr und der zweite Pokalsieger des Tages stand fest.

Spieler im Finale:
Maximilian Redeker
Mats Dehning
Ferdinand Petersen
Leon Chlosta

Weitere Mannschaftsspieler:
Louis Schreiber