News-Detailseite

Lea wird Norddt-Vizemeisterin U11w

Lea Kaemena aus dem Club zur Vahr ist Norddeutsche Vizemeisterin U11!

Mit ihrer offensiven Spielweise kämpfte sie sich erfolgreich bis ins Finale, wo sie auf Amy Dutiné vom TC Milstenau traf und sich nach 2,5 Stunden mit 1:6 und 3:6 geschlagen geben musste.

Lea ist derzeit die Nummer 9 in Deutschland in ihrem Jahrgang und holte sich insbesondere von Trainer Lars Graubohm ein dickes Lob nach dem Turnier ab.

Auch wir gratulieren Lea ganz herzlich!
Du machst das großartig!

Ebenso am Start für den Club zur Vahr war Rania Bahroun bei diesem Turnier, die sich allerdings gleich in der ersten Runde verabschieden musste. Macht nichts. Nach dem Spiel ist bekanntlich vor dem Spiel!