Schwimmabzeichen

Abnahme und Anforderungen

Es gibt folgende Möglichkeiten zur Abnahme von Schwimmabzeichen.
Anforderungen:

Seepferdchen

•    Sprung vom Beckenrand und 25m Schwimmen
•    Einen Ring aus schultertiefem Wasser des Kindes herausholen

Jugendschwimmabzeichen -Bronze-

•    Sprung vom Beckenrand und 200m Schwimmen in höchstens 15 min.
•    Einen Ring aus 2m Wassertiefe von der Wasseroberfläche aus heraufholen
•    Sprung aus 1m Höhe oder Startsprung
•    Kenntnisse von mind. 7 Baderegeln

Jugendschwimmabzeichen -Silber-

•   Startsprung und 400m Schwimmen in höchstens 25 min. – davon 100m in Rückenlage
•    Zweimal einen Ring aus 2m Wassertiefe von der Wasseroberfläche heraufholen
•    10m Streckentauchen
•    Sprung aus 3m Höhe
•    Kenntnisse von mind. 10 Baderegeln sowie Kenntnisse zur Selbstrettung

Jugendschwimmabzeichen -Gold-

•    600m Schwimmen in höchstens 24 min.
•    50m Brustschwimmen in höchstens 70 sek..
•    25m Kraulschwimmen
•    50m Rückenkraulschwimmen
•    15m Streckentauchen
•    3 Ringe aus 2m Wassertiefe heraufholen in höchstens 3 min. und 3 Tauchversuchen
•    Sprung aus 3m Höhe
•    50m Transportschwimmen (Schieben oder Ziehen)
•    Kenntnisse aller Baderegeln und Kenntnisse zur Selbst- und einfachen Fremdrettung


Termine nach Absprache!