Vom Hockey profitieren

Mehr als nur ein Sport

 

Kinder, die den Hockeyschläger schwingen, haben vor allem Spaß!
Wie beiläufig stellen sich noch einige andere positive Effekte ein. Das Thema Teamgeist, Kameradschaft und Fairness vorneweg. Meistens ist die Hockeymannschaft ein Wohlfühlort. Gemeinsame Trainingseinheiten, Meisterschaften, Turniere schweißen zusammen. Hockey ist ein Hobby, das soziale Fähigkeiten fördert und gerade in digitalen Zeiten einen Grund mehr liefert, nicht mit dem Handy zu daddeln. Lieber Rausgehen, sich mit Freunden im Club treffen, in den Pool springen oder gemeinsam den Damen- und Herrenteams zugucken. Die Hockeyfamilie ist groß und altersübergreifend. Alt und jung fühlen sich über ihren Sport verbunden. Sich gegenseitig unterstützen und auch mal lautstark anfeuern gehört natürlich dazu.  

Beim Hockey werden die Spieler nicht nur athletisch und stocktechnisch gefördert. Studien zeigen, dass regelmäßiges Hockeyspielen Konzentration, Geschicklichkeit, Reaktionsfähigkeit sowie Kreativität und taktische Fähigkeiten steige. Angenehme Nebeneffekte, von denen Hockeyspieler in der Schule und später auch im Studium profitieren ...

Teamsystems
Mit diesem Link gelangen Sie zum internen Spieler-, Verwaltungs-, und Termintool der Hockeysparte.