Kinder- und Jugendtraining

Spiel, Spaß und Sport


„Bis nachher beim Training!“  Ein nicht seltener Abschiedsgruß in der Schule. Das Hockeytraining hat nicht nur sportliche Komponenten. Der soziale Faktor ist manchmal sogar der Treiber. Freunde treffen, Spaß haben und dabei Sport machen. Je älter die Kinder werden, desto wichtiger wird der gesellige Teil. Und den hat der Hockeysport definitiv zu bieten. Spannend ist vor allem die Verknüpfung: Gemeinsam etwas schaffen, gemeinsam gewinnen, gemeinsam verlieren. Das Mannschaftsgefühl ist ein Hochgefühl, das auch im Training glücklich macht. Die Trainingsinhalte setzen sich je nach Altersklasse in unterschiedlicher Gewichtung aus Stocktechnik, Spieltaktik, Athletik und Motorik zusammen.

Grundsätzlich ist unser Ziel, in allen Altersklassen den Kindern den Spaß an Sport und Bewegung zu vermitteln. Unterschiede gibt es je nach Alter in den Trainingsinhalten und Zielsetzungen. Auch die Trainingsdauer und -häufigkeit unterscheidet sich. Die genannten Zeiten sind Richtzeiten, die durch Besprechungen, Aufwärmen, Athletiktraining etc. abweichen können. Hinzu kommen ab der D-Altersklasse Turniere, Meisterschafts- und Pokalspiele am Wochenende.

Neugierig? Die Teilnahme an allen Trainings ist für 3 Monate kostenlos. Jedes Kind ist herzlich zum Schnuppern eingeladen. Einfach den Schnupperantrag ausfüllen und an unseren Hockey Koordinator Patrick Derwall (derwall(at)czvb.de) zurückschicken und in Sportbekleidung und Turnschuhen beim Training vorbei schauen. Hockeyschläger können am Anfang ausgeliehen werden. Die Trainer und die Mitspieler freuen sich!
 

Hier ein Überblick über Altersklassen und Trainingsinhalte:

Teamsystems
Mit diesem Link gelangen Sie zum internen Spieler-, Verwaltungs-, und Termintool der Hockeysparte.