Hockeynews

Sophia Drees in Nationalkader berufen!

Wir dürfen es geradeheraus sagen: Wir sind sehr, sehr stolz auf unsere Hockeynachwuchstalente hier im Club zur Vahr.
Nach Gesa Lubienski (die gerade verletzungsbedingt eine Weile pausieren musste) hat es jetzt eine zweite Spielerin in den U16-Nationalkader geschafft: Sophia Drees (16).

Bei der Bremer Auswahl für den Länderpokal in Berlin vor einigen Wochen wurde Sophia gesichtet und im Anschluss von Bundestrainer Markku Slawyk zur Länderspielpartie gegen England am Wochenende vom 29.06. bis 01.07.2019 eingeladen. Mit ihr waren noch drei weitere Spielerinnen aus Bremen mit am Start.

An besagtem Wochenende mussten die Mädchen in Steinbach bei tropischen Temperaturen gegen die englische Mannschaft antreten, was, laut Sophia, "sehr anstrengend, aber auch sehr cool" war. Letzendlich gelang dem deutschen Team ein 2:1-Sieg gegen England und Sophia reiste mit "ganz viel Lust auf mehr" wieder zurück in ihre Heimatstadt. Was noch besonders für Sophia an diesem ersten Einsatz als Nationalspielerin war? "Dass ich am letzten Tag meinen 16. Geburtstag gefeiert habe".

Dafür gleich einen doppelten Glückwunsch von uns!
Wir dürfen gespannt sein, wann wir Sophia und Gesa wieder im Nationalkader erleben dürfen. Euch beiden weiterhin viel Erfolg!


Teamsystems
Mit diesem Link gelangen Sie zum internen Spieler-, Verwaltungs-, und Termintool der Hockeysparte.