Hockeynews

Länderpokal im Club zur Vahr

Am 30.10. und 31.10.21 finden an der Bürgermeister-Spitta-Allee die Spiele um den Hessenschild Feldpokal 2021 statt, nachdem das Turnier im letzten Jahr ersatzlos gestrichen worden war. Der Club zur Vahr, der sich die Ausrichtung zur Hälfte mit dem Bremer Hockey Club teilt, hat am Samstag und Sonntag die besten Spielerinnen der Jahrgänge 2005 bis 2007 aus den Landesverbänden Westdeutschland, Berlin, Niedersachsen, Bayern und Rheinland-Pfalz/Saar zu Gast.

Es ist das letzte Turnier in diesem Jahr auf dem Feld, bei dem die talentiertesten Nachwuchsspielerinnen Deutschlands die Gelegenheit haben sich in die Bücher der Nationaltrainer zu spielen.

Die Auswahlmannschaft aus Bremen wird mit weiteren Vertretungen ihrer Landesverbände beim BHC spielen.

Infolge des Länderpokals weisen wir darauf hin, dass die Damen-Umkleiden im Neubau am Sonntag bis 15.00 Uhr für die Spielerinnen zur Verfügung stehen. Mitglieder bitten wir in diesem Zeitraum auf die Umkleiden im FitnessClub zur Vahr auszuweichen.

Folgende Spielerinnen vom Club zur Vahr wurden nominiert:
Mia Neckritz TW (Jahrgang 2005)
Marietta Aschenbrenner (2006)
Rika Lubienski (2007)

Wir gratulieren allen Spielerinnen zu ihrer Nominierung und wünschen ganz viel Erfolg!


Sportmember
Mit diesem Link gelangen Sie zum internen Spieler-, Verwaltungs-, und Termintool der Hockeysparte.