Umbau

Bautagebuch zur Renovierung der Scheune

Liebe Mitglieder!

Wie Ihnen allen bekannt ist, mussten wir unsere Gastronomie bereits seit dem 06.01.2018 wegen umfangreicher Umbau- und Renovierungsmaßnahmen geschlossen halten.

Wir möchten Sie hier regelmäßig über den Baufortschritt informieren.

Auch nach Abschluss der Renovierungsarbeiten wird die Scheune erst einmal nur über den Eingang der Terrasse zu betreten sein. Ein neuer eigener Zugang der Gastronomie über das Clubgebäude ist erst im Zuge des Neubaus geplant. Wir bitten Sie bereits im Vorfeld hierfür um Ihr Verständnis!

 

Fotos vom Stand Anfang Februar bis Ende April 2018

Start der Bauarbeiten im Januar 2018



20.02.2018: Der bisherige Eingang vom Clubgebäude aus ist zugemauert.
Alles wird komplett entkernt.
So sah der hintere Raum ursprünglich aus, der als Abstell- und Lagerraum genutzt wurde.

Dort wo sich die ehemalige Garderobe befand, ist für das Küchenteam ein Servierbereich geplant. Neue Mauersäulen stützen die Decke.
Das ehemalige Damen-WC wird zum Geschirrbereich umfunktioniert.
Der hintere Raum wurde zwei geteilt. Links wird sich die Trockenlagerung befinden, rechts geht es durch den Flur ins Büro.
Der Bodenbereich wurde abgetragen und wird erneuert.
13.03.2018: An der einen Stelle wird bereits verputzt ...
... an der anderen Stelle muss die Elektrik noch erneuert werden.
Es wird gebohrt, gespachtelt, gehämmert: die Handwerker sind rund um die Uhr im Einsatz.
Auch unsere Stühle sollen sich bei der Wiedereröffnung zeigen lassen können und werden nach und nach in aufwendiger Handarbeit neu bezogen. Die ersten sind bereits fertig und können sich sehen lassen!
29.03.2018: Die Wände sind bereits wieder verputzt und die neue Elektrik gelegt.
Blick in den neuen Küchenbereich mit Sockel für die Geräte.


10.04.2018: Heute ist der Tag der neuen Dunstabzugshaube.
Hier soll das gute Stück an der Decke platziert werden.
Aber erst einmal muss das sperrige Ding mit viel Fingerspitzengefühl von draußen in den Raum bugsiert werden.
Bodenestrich ist erneuert, Wände verputzt, Elektrik und Installationen gelegt. Es geht also mit großen Schritten voran.
13.04.2018: Bald erstrahlt die Scheune in neuem Weiß!
Die Dunstabzugshaube hängt an ihrem Platz.
24.04.2018: Über den Tischen sind bereits die neuen Lampen montiert.
Es geht in die Endphase: die letzten Stellen an den Wänden werden verputzt und gestrichen.