Aktuelles

Sieg für die 1. Damen / 1. Herren scheitern knapp mit 5:6

Nach einem frühen Tor von Althusmann in den ersten Minuten begann die Partie gegen den Marienthaler THC sehr erfolgversprechend. Bis zur Halbzeit (Stand 2:2) war das Spiel durchaus ausgeglichen und das junge CzV-Team überzeugte durch viel Ballkontakt, gute Technik und Laufstärke. In der 2. Halbzeit drückten die Club zur Vahrer weiter mit mehr Ballbesitz, kamen aber immer wieder durch individuelle Fehler ins Hintertreffen (eigener 7-Meter verschossen; Gegner verwandelt 7-Meter zum 4:4). In der hektischen Schlussphase mit einer grünen und gelben Karte fiel aus heiterem Himmel das 4:5. Daraufhin holte Trainer Andi Dolge den Tormann aus dem Spiel um in Überzahl den Ausgleich zu schaffen - was mit einem sofortigen Gegentor zum 4:6 bestraft wurde. Die letzte Minute reichte dann leider nur noch zu einem 5:6. 


Wetter Bremen Vahr
Wetter Garlstedt