Aktuelles

1. Damen gewinnen 4:1 zu Hause

Die Startbedingungen waren schon mal optimal: Sonnenschein, milde Temperaturen und Heimvorteil. Die Zuschauertribüne füllte sich dann auch nach und nach (viele schauten vorher bei der Stammzellenspender-Aktion vorbei und ließen sich registrieren!) - und die Fans wurden nicht enttäuscht. Unsere Damen zeigten ein höchst motiviertes und einsatzstarkes Spiel, hätten eigentlich noch mehr Tormöglichkeiten verwandeln können und durften schließlich abgekämpft, aber glücklich mit einem verdienten 4:1 gegen die Damen des DHC Hannover vom Platz gehen.

Trainer Nico Stankewitz und Pete Moralee waren mit ihrer Mannschaft sichtlich und hörbar zufrieden - und die Mädels sowieso, was sie auch gleich auf Instagram mit dem Post #füreinenaufsteigerganzordentlich quittierten.

Ein neues Wort habe ich während des Spiels vom gegnerischen Trainer dann auch noch lernen dürfen: "Wir spielen wie die Eierbären". Aha. Was auch immer das heißen mag ...

Torschützen des CzV: Joana Tobias (1:0), Emily Schmiedes (2:0), Katharina Bremer (3:0), Sonia von Salzen (4:0)

Kirsten Semrau


Wetter Bremen Vahr
Wetter Garlstedt